Vortragsprogramm

Symbole: Sprache des Göttlichen

Symbole begleiten die geistige Evolution des Menschen von Anbeginn. Symbole sind keine erfundenen Zeichen, es sind Formen, die als archetypische Kräfte unmittelbar aus dem geistigen Urraum, der “Ideenwelt” Platons, der göttlichen Sphäre des Paradieses, stammen. Durch die Urerfahrung der Raum-Zeit wird der Mensch dieser Urarchetypen gewahr. Heute hat der Mensch den tiefen Gehalt dieser archetypischen Urkräfte meist vergessen und erkennt in der vielfältigen Formensprache wie durch einen Schleier nur mehr Schmuck und mentale Zeichen. Doch haben Symbole nie ihre Wurzel im geistigen Raum verloren. So gesehen wirken Symbole als Sprache des Göttlichen aus scheinbar alltäglichen Objekten auf uns ein. Der Vortrag zeigt auf wie der Mensch in der Erfahrung von Raum und Zeit die geistigen Urkräfte erkannte und symbolische Zeichen aus ihnen erschuf, wie durchdrungen unsere Welt von der Kraft der Symbole ist und wie wir heute durch unsere Rückkopplung an die Urerfahrung spezifische Symbole, sogenannte Kosmogramme, finden können, die Orte und Menschen mit dem Urraum der Ewigkeit verbinden. Themen: Zeichen und Symbole * Von der Urerfahrung zum Symbol * neolithisches Clustering * der Urraum der Ewigkeit * Archetypen und Engelkräfte * Ursymbole und Kosmogramme * Der Weg zum persönlichen Kosmogramm * Symbole, die die Seele berühren * u.a.

Referent: Stefan Brönnle

Himmlischer Sex – Dein Weg in die leidenschaftliche Liebe

Für viele von uns ist die körperliche Intimität, das Liebe-machen mit einer großen Sehnsucht verbunden. Leider auch mit viel Frust, Leistungsdruck und Konflikten. Die Erwartungen (vor allem an uns selbst) sind riesig, Befürchtungen, Enttäuschungen und Stress sind es genauso. Wie kommt’s? Es wird viel über Sex geredet, aber wenig über echte sexuelle Liebe. Viele, auch junge Menschen, sind eher verwirrt und geprägt von einer Sexualität des ‚Konsumierens’ und sich gegenseitig ‚Bedienens’, das möglichst unkompliziert und effektiv vonstatten gehen soll. Die Lust soll gesteigert werden und doch ist Lustlosigkeit oft die Folge. Funktionieren wir also nur? Und befriedigen wir bloß unsere ‚Bedürfnisse’? In Wahrheit – so sieht es Iris von Stosch - steckt in der Sexualität die große Chance für ein tiefes Erleben von Mann- und Frau-Sein: „Ich glaube, dass ein (‚echter’) Mann mehr will als nur (möglichst einfachen, schnellen, unkomplizierten) Befriedigungs-Sex. Ich glaube, dass er eine Frau körperlich lieben will und nichts lieber möchte, als sie beim Liebe-machen zu erreichen. So dass er dann der Richtige für sie ist, weil sie seine Liebe spürt. Und ich bin mir sicher, dass die ‚wahre’ Frau in der Frau sich genau das wünscht.“ An diesem Abend erzählt die Autorin aus ihrem Buch „Himmlischer Sex“ und spricht offen, mit vielen Beispielen und Geschichten darüber, wie wir eine erfüllende körperliche Liebe leben können.

Referentin: Iris von Stosch ist Diplompsychologin, Seminarleiterin und Beziehungscoach seit 1986 in eigener Praxis bei Stuttgart und auf Mallorca.

Treffen der Theosophischen Gesellschaft Adyar – Offene Gesprächsgruppe

Thema: »Träume nutzen«

Referentin: Brigitte MolnarGäste WillkommenEintritt: Spendenbasis • Beginn: 14.00 Uhr

Medizinrad und Heilung

Ein Medizinrad ist ein Kreis aus Steinen, ein Kraftort, ein Spiegel des Universums und unserer Seele, eine Landkarte für unseren Lebensweg und ein Ort der Heilung. Die Urkraft der Medizinräder wartet darauf, heute wieder als Beitrag zur Heilung von Mensch und Erde genutzt zu werden. Mit dem Medizinrad bringen wir im wahrsten Sinn ein Stück Himmel auf die Erde und begeben uns so in eine höhere Energie, die auch Einfluß auf uns selbst hat. Der Vortrag gibt eine illustrierte Einführung in das Medizinrad nach der Vision des Ojibway-Medizinmanns Sun Bear und zeigt, wie uns das alte Wissen auch in der heutigen Zeit helfen kann.

Referent: Wolf Ondruschka, Schamanisch Praktizierender
Buch: »Geh den Weg des Schamanen - Das Medizinrad in der Praxis«

Medialer mystischer Abend

An diesem spannenden Abend erfährst Du, wie und weshalb Rauhnächte, die stade Zeit, Lichterzeit auf uns wirken. Du spürst wie Du Dich mit ihrer mystischen Energie, mit Ritualen wie z.B. Räuchern und vielen weiteren, stärken kannst. In der staden Zeit ist uns der Himmel näher, offener, der Kontakt in die Geistige Welt ist leichter. Die «dunkle», stade Zeit hat die feinstoffliche Wahrnehmung der Menschen seit jeher angeregt. In unserem hektischen Sein gleitet diese kraftvolle Zeit oft spurlos an uns vorbei. Die stofflich wahrnehmbare Wirkung von Licht und Schatten berührt uns bewusst oder unbewusst auch in unserem feinstofflichen Sein. Viele Rituale deren Grundlage und Wirkung oft in Vergessenheit geraten sind, zeugen davon. Am »Medialen Abend« wird Dir das kraftvolle Wirkungsspektrum der staden Zeit, der Rauhnächte aufgezeigt. Ebenso wie bewusste Rituale Dich stärken, können sie deine Wahrnehmung deines spirituellen, feinstofflichen SEINs erleichtern. Diese Energiefelder wirst Du am Abend selber medial erspüren können.

Referenten: Medium Michael & Medium Susanne

Kohärenzmedizin – Die Lösung bei chronischen und wiederkehrenden Krankheiten

Arzt, Heilpraktiker oder Heiler? Bei vielen ist die Entscheidung klar, und sie wird hitzig verteidigt. Doch in einem idealen Gesundheitssystem sollte sich ein Team aus allen drei um unser Wohlbefinden kümmern, denn der Mensch besteht aus Körper, Geist und Seele. Nur wenn all diese drei Bereiche im Einklang sind, ist Gesundheit, Vitalität und Heilung möglich. Das ist die Idee der Kohärenzmedizin, die Nathalie und Dr. Edmund Schmidt vorstellen. Selbst sowohl schulmedizinisch als auch energetisch ausgebildet, lassen sie den Zuhörer anhand der Betrachtung zahlreicher Organe und Körperbereiche verstehen, was es bedeutet, den Menschen als eine Einheit zu betrachten.

Referentin:: Nathalie Schmidt, ausgebildete Krankenschwester, ist Coach, Lebensberaterin, Reiki- sowie Seelen-Therapeutin und Autorin. Seit Mitte der Neunziger beschäftigt sie sich sehr intensiv mit verschiedenen spirituellen Themen, sowie dem Zusammenhang zwischen Seele und dem Verlauf des Lebens. Ihr Anliegen ist es Menschen die auf der Suche sind helfend zur Seite zu stehen und Freude am Leben zu vermitteln. Die Seele des Menschen steht im Mittelpunkt ihrer Arbeit.

Stoffwechselstörung HPU –

Bin ich hochsensibel und spirituell weil ich HPU habe, oder habe ich HPU weil ich hochsensibel und spirituell bin? Hämopyrrollaktamurie, kurz HPU genannt, ist eine vererbbare Stoffwechselstörung, die verhältnismäßig häufig vorkommt und es daher immer wieder überrascht, wie unbekannt diese Störung ist. In meiner Praxis erlebe ich, dass ca. 80 % meiner Patienten von HPU betroffen sind. Ist man von HPU betroffen, dann entsteht im Körper ein ausgeprägter Mangel an Zink, Mangan und Vitamin B6, was zu diversen körperlichen und psychischen Symptomen führt. Für viele meiner Patienten ist es sehr erleichternd, zu erfahren, dass ihre diversen Überempfindlichkeiten, Andersartigkeiten und Schwächezustände tatsächlich eine körperliche Ursachen haben und anhand von HPU erklärt werden können. Es ist für die Betroffenen sehr hilfreich endlich eine Erklärung zu haben, welche auch gut behandelbar ist. Durch die adäquate Behandlung verschwinden die anstrengenden Mangelsymptome, und die Möglichkeit für einen kraftvollen spirituellen Weg wird frei.
Um HPU bei sich selber und seiner Umwelt erkennen zu können, werden die wichtigsten Fragen über die Stoffwechselstörung, ihre Auswirkungen, die Diagnostik und ihre Behandlung näher erläutert.

Dr. phil. Milena A. Raspotnig studierte Psychologie an der Georgetown University in Washington, D.C., der LMU München und der KU Eichstätt, wo sie anschließend promovierte und lehrte.
Seit 1996 arbeitet sie in eigener Praxis in München als Diplom-Psychologin, Heilpraktikerin, Therapeutin und Life-Coach. Ihre Schwerpunkte sind Psychotherapie, klassische Homöopathie, anthroposophische Medizin, Kinder und Frauenheilkunde sowie energetisches Arbeiten. Neben der Praxistätigkeit unterrichtet sie selbständig organisierte Kurse und für Natura Naturans.
Durch ihre tschechischen Wurzeln ist sie schon immer mit altem traditionellen Brauchtum verbunden. Dieses Wissen hat sie über die Jahre vertieft ausgebildet durch Fortbildungen bei Natura Naturans und jahrelangen Ausbildungen bei verschiedenen indigenen Schamanen aus der ganzen Welt (vor allem Kelten, Inuit, Mayas und Q’eros/Inkas). Sie war über viele Jahre hinweg die persönliche Assistentin einer Schamanin und wurde nach langjähriger Meisterausbildung in eine Maya Curandero Linie aufgenommen.
Dieses traditionelle energetische Wissen kombiniert sie nun seit Jahren erfolgreich mit modernen wissenschaftlichen Methoden in ihrer psychotherapeutischen und naturheilkundlichen Arbeit in ihrer Praxis und in ihren Kursen.

Weitere Veranstaltungen

Tarot – Beratung mit Astrid von Jenny

Dauer: 30 Minuten • Kosten: 30,00 €
Termin nach Vereinbarung (Donnerstags)

Astro-Tarot mit Hermine-Marie Zahl

Kartenlegen mit den wunderschönen Bildern des Astro-Tarot
Termine: Di. 04.12.18 von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Kosten: 30 Minuten 30,00 €60 Minuten 60,00 €
Termin nach Vereinbarung

AURA- SOMA Beratung mit Katarina Michel

Das Wunder der Farbheilung.
Aura-Soma ermöglicht es auf einzigartige Weise,
mit Hilfe der Farben die Seele zu heilen und wieder mit
ihrem geistigen Potenzial zu verbinden.
Dauer : 60 Minuten • Kosten: 70,00 €
Termine nach Vereinbarung

FAMILIENAUFSTELLUNG mit Katarina Michel

Eine Familienaufstellung verbindet auf ungewöhnlicher Weise eine präzise psychologische Analyse von Beziehungen mit einem spirituellen Lösungsansatz für die jeweilige Situation und Konstellation. Sie ermöglicht eine ‚objektive‘ Beobachtung der verschiedenen Beziehungsrollen im Hier und Jetzt, weil der/die Betroffene aus den Blickwinkel aller Beteiligten zu schauen lernt.
Katarina Michel – Buchautorin, Seminarleiterin zu den Themen Heilung und Gesundheit, tätig als Therapeutin in eigener Praxis am Bodensee.
Dauer: ca. 90 Minuten • Kosten: 95,00 €
Einzeltermine nach Vereinbarung

Schamanische Sprechstunde mit Wolf Ondruschka

Beratung zu Fragen der Heilung oder
Problemlösung auf schamanischer Grundlage
Dauer: 45 Minuten • Kosten: 20,00 €
Termin nach Vereinbarung

Tierkommunikation von Herz zu Herz
mit Dr. Sabrina Hinneberg - Adam

Ich stimme mich telepathisch sanft auf Ihr Tier ein. Es bekommt so die Möglichkeit, Ihnen mitzuteilen, wie es ihm geht
und was es sich wünscht. Bitte bringen Sie entweder Ihr Tier oder ein Foto Ihres Tieres mit, auf dem keine
anderen Tiere oder Menschen zu sehen sind.
Termin: Mi. 05.12.18 13.00 Uhr – 17.00 Uhr
Dauer: 30 Minuten • Kosten: 40,00 €
Nur mit Voranmeldung

Astrologie – Beratung mit Christel Hentschel

Die Astrologie deckt Ihre Stärken, innere Spannungen und noch nicht entwickelte Fähigkeiten auf. Sie klärt, in welchen Energieformen Sie sich zur Zeit befinden und wie Sie diese am besten nützen können.
Beratungsschwerpunkte: Solarhoroskop, Partnerschaftshoroskop, Geburtshoroskop, Sensitive Punkte
Termin nach Vereinbarung und
Fr. 16.11.18 - Fr. 14.12.18 von 15.00 Uhr – 18.00 Uhr
Kosten: 15 Min.: 25,00 € • 30 Min.: 50,00 € • 60 Min. 100,00 €

CHANNELINGS mit Angelika Meyer

AUS HÖHEREN EBENEN
Es melden sich Geistführer und Meister, die ihre Botschaften durch mich übermitteln.
VERSTORBENEN – EBENE
Dieser Kontakt dient dem Trost, der Klärung und Heilung.
FESSELNDE BINDUNGEN LÖSEN
Ein kontinuierlicher Prozess, der zur Befreiung aller negativen Bindungen und Muster führt.

Channel-Sitzung

60 Minuten, 60,00 €

Termine

Fr. 02.11.18 - Fr. 07.12.18
von 14:00 bis 18:00 Uhr

Sa. 03.11.18 - Sa. 01.12.18
ab 14.00 Uhr

Nur mit Voranmeldung

SPIRITUELLER VORMITTAG mit Angelika Meyer

Mit gechannelten Meditationen, bewährten Übungen und Heilung schulen wir Ihre Spiritualität.
Durch die Arbeit mit den verschiedenen Ebenen - der Verstorbenen, der Geistführer und der Meister - werden alte Traumata
und Muster aufgelöst. So wird gelebte Spiritualität alltäglich.

Termine

Sa. 03.11.18 - Sa. 01.12.18
10:00 Uhr - 12:00 Uhr

Fr. 02.11.18 - Fr. 07.12.18
19.00 Uhr - 21.00 Uhr

Kosten: 18,00 €

Heilenergetische Behandlungen für mehr Gesundheit und Lebensfreude

Die Söhne Dr. Leonhard Hocheneggs haben die heilenden Hände ihres Vaters geerbt und sind inzwischen selbst erfahrene und erfolgreiche Heiler.
Hans kommt zum heilenden Handauflegen am
Mo. 26.11.18 - Mo. 17.12.18
Eine heilenergetische Behandlung: 35,00 € • Dauer: 15 Minuten
Anmeldung erforderlich – Terminvereinbarung

Krishnamurti – Informationstage mit Filmvorführung

Termine: So. 02.12.18 - So. 16.12.18
Jeweils um 11.00 Uhr in Englisch und 13.30 Uhr in Englisch mit deutscher Übersetzung • Eintritt frei